Herbstwanderung an der alten Aare in Dotzigen

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Das dachten sicher auch die ca 50 Leute, die trotz der kurzfristigen Absage der Wanderung wegen dem schlechten Wetter beim Bahnhof in Dotzigen erschienen waren. Wir führten ein Alternativprogramm zur renaturierten alten Aare durch. 

Einen grossen Dank an Herrmann Käser für seine Ausführungen im Zusammenhang des Hochwasserschutzes und der renaturierten alten Aare. 

Social Media

Direkt aus meiner KameradIRE

regelmässig etwas kleines



Und da hat es Bewertungen


Willst du uns was schreiben?

e


Willst du gelegentliche News von uns? Kein Problem, melde dich einfach beim Newsletter an. Und bei der Anmeldung erhälst du eine kleine Überraschung von uns